Online-Medien und Werbung

Tuesday, November 16, 2004

10 Jahre Online-Werbung

Das Wort „Werben“ kommt vom Althochdeutschen und bedeutet „sich drehen, hin und hergehen, sich bemühen, etwas betreiben“. Waren es früher Menschen, die sich bemühten und beschriebene Täfelchen zur Warenanpreisung hin und her drehten, so drehen sich heute Banner & Co. um auf sich aufmerksam zu machen.

Die Geschichte der Werbung geht zurück bis ins antike Ägypten, wo Verkäufer ihre Stimme als erstes Werbemittel benutzen. Die Geschichte der Online-Werbung hingegen hat erst vor zehn Jahren begonnen. Im Oktober 1994 nutzte das amerikanische Online-Magazin
Hotwired.com das Internet erstmals als Werbemedium. Der US-Telekommunikationskonzern AT&T schlug das erste Werbebanner der Geschichte.

T-Online hat aufgrund des zehnjährigen Geburtstages, den die Online-Werbung heuer feiert, eine
virtuelle Ausstellung zu diesem Thema ins Netz gestellt.

0 Comments:

Post a Comment

<< Home